Unser Gesundheitsmagazin


GUT INFORMIERT

Gesundheitsinformationen gibt es wie „Sand am Meer“. Was davon aber ist seriös? Wir stützen uns in unserem Magazin auf die renommierte dpa (Deutsche Presse Agentur) und stellen Ihnen hier täglich neue Informationen rund um Gesundheit und Wohlfühlen aus dieser Quelle bereit. Viel Spaß beim Lesen.

Geistiger Abbau

Neues Medikament: Fortschritt bei Alzheimer-Therapie

Vergesslichkeit, Sprachstörungen oder Orientierungsprobleme - Alzheimer zeichnet sich durch einen langsamen Abbau der geistigen Fähigkeiten aus. Heilbar ist die Demenz-Erkrankung nicht. Kann ein Antikörper zumindest den Verlauf bremsen?
mehr anzeigen...

Trocken lagern

Feucht-warmes Raumklima: Hausapotheke gehört nicht ins Bad

Lagern Ihre Medikamente auch im Badezimmerschrank? Dort gehören sie nicht hin - gerade im Winter.
mehr anzeigen...

Umfrage

Hälfte der Erwachsenen macht kaum oder keinen Sport

Mindestens ein bis drei Stunden Sport pro Woche ist für etwa die Hälfte der Deutschen normal. Die anderen bewegen sich laut einer Studie eindeutig zuwenig.
mehr anzeigen...

Gesundheitsexperten

Mehr nicht-diagnostizierte HIV-Fälle in Europa

Seit 2020 hat die Zahl der gemeldeten HIV-Infektionen abgenomen. Experten schlagen Alarm da sie vermuten, dass viele Fälle nicht diagnostiziert werden.
mehr anzeigen...

Welt-Aids-Tag

Was beim HIV-Selbsttest wichtig ist

Ungeschützter Sex oder eine neue Beziehung, in der man auf Nummer sicher gehen will: Es gibt gute Gründe, einen HIV-Test zu machen. Die gibt es auch als Selbsttests.
mehr anzeigen...

Neuer Name

Affenpocken werden ab sofort Mpox genannt

Die WHO benennt die Krankheit Affenpocken um. Generell soll laut WHO-Vorgaben für Krankheiten ein neutraler und einfach auszusprechender Name verwendet werden.
mehr anzeigen...

Hebamme klärt auf

Schwanger Skifahren - geht das?

Mit Babybauch auf die Piste, das hört sich erstmal riskant an. Doch ausgeschlossen ist das nicht. Es kommt auf die Umstände an.
mehr anzeigen...

Wechseljahre

Wie lange muss ich noch verhüten?

War diese Regelblutung wohl die letzte - oder kommt da noch was? Diese Frage kennen viele Frauen in den Wechseljahren. In Sachen Verhütung gilt daher: Lieber auf Nummer sicher gehen.
mehr anzeigen...

Selektivvertrag

Versicherung: Zahnreinigungs-Zuschuss nicht in jeder Praxis 

Viele Krankenkassen geben einen Zuschuss zur professionellen Zahnreinigung - oder zahlen sie komplett. Doch einige Kassen geben vor, in welche Zahnarztpraxen man dafür gehen kann.
mehr anzeigen...

Umfrage

Mehrheit weiter für Corona-Isolationspflicht

In mehreren Bundesländern wurde die Isolationspflicht für Corona-Infizierte aufgehoben. Laut einer Umfrage spricht sich eine Mehhrheit weiter für die Isolationspflicht aus.
mehr anzeigen...

Neue Verordnung

Enger gefasste Regeln für kostenlose Corona-Schnelltests

Das einst sehr breite Angebot staatlich finanzierter Corona-Tests wird weiter beschränkt. Gratis bleiben die «Bürgertests» unter anderem vor Besuchen in Kliniken und Pflegeheimen.
mehr anzeigen...

Kassenstudie

Starker Rückgang bei bestimmten Kinderimpfungen

Der Pieks kann Leben retten - doch die Erstimpfungen gegen bestimmte Krankheiten sind bei Bayerns Kindern und Jugendlichen während der Pandemie stark zurückgegangen. Die Krankenkasse DAK warnt mit deutlichen Worten.
mehr anzeigen...

RSV-Erkrankungen

Immer mehr Atemwegsinfekte bei Kleinkindern

RSV-Erkrankungen verlaufen meist harmlos, gerade bei Säuglingen und Kleinkindern kann das Virus aber für lebensbedrohliche Zustände sorgen. Welche Warnzeichen Eltern kennen sollten.
mehr anzeigen...

Fit bleiben

Training für Senioren: Fitnessübungen in den Alltag einbauen

Auch und gerade im Alter ist die eigene Fitness wichtig. Das Beste: Trainieren klappt ganz einfach auch zu Hause. Denn alles, was man dazu braucht, gehört bereits zum Mobiliar.
mehr anzeigen...

Nach Knappheit

Genug Affenpocken-Impfstoff für Zweitimpfungen verfügbar

Ähnlich wie bei der Corona-Impfung ist auch bei der Impfung gegen die Affenpocken eine zweite Dosis nötig. Die Stiko empfiehlt Risikogruppen daher, das Angebot schnellstens anzunehmen.
mehr anzeigen...

Darauf sollten Sie achten

Abhängigkeit vermeiden: Bei Schlafmitteln gilt die 5-K-Regel

Wenn gegen Schlafstörungen nichts anderes mehr hilft, liegt die Hoffnung auf Schlafmitteln. Damit man sich aber nicht gleich das nächste Problem einhandelt, solte man der 5-K-Regel folgen.
mehr anzeigen...